Wurfplanung D-Wurf 2020/21

Für Winter 2020/21 plane ich den D-Wurf.

Nachdem der C-Wurf so gelungen ist, die Welpen gesund sind und ein tolles, selbstsicheres und freundliches Wesen aufweisen, soll Lori ein weiteres Mal Mutter werden. Als Vater habe ich mich diesmal für einen Rüden aus meiner eigenen Zucht entschieden, für den in Innsbruck bei Familie Heiss lebenden MCh. Enzo (Amigo de Lobito Azul).
Ich danke Ulrike und Karl ganz herzlich für ihr Vertrauen über all die Jahre und für ihre Bereitschaft, mir Enzo für diesen Herzenswurf zur Verfügung zu stellen!

Enzo stammt aus meinem ersten Wurf 2011 und die damals auf den Rat von Iris Jacobs vorgenommene Verpaarung zielte darauf ab, die alten Blutlinien “of Wuthering Heights” (Jacobs) und “von der Kollau” (Consbruch) zu erhalten. Leider sind beide Linien, trotz ihrer großen Erfolge in Show und Sport, mit den Jahren von moderneren Typen abgelöst worden. Ich bin der Meinung, dass sie dennoch in vielerlei Hinsicht Potential bieten, das man nicht verfallen lassen darf. Der A-Wurf hat mit seinen tollen Erfolgen (die ich irgendwann schon gar nicht mehr alle festhalten konnte) ja auch bewiesen, dass sie herausragende Leistungen bringen können. Aufgrund privater Umstände kam ich selbst nie dazu, den Wurf in die Zucht zu nehmen, aber nun drängt langsam doch die Zeit und ich freue mich natürlich sehr, dass es hoffentlich bald Nachkommen geben wird!

Das Pedigree der zukünftigen Welpen findet ihr unter diesem Link: Testmating
Da die Gesundheit der Welpen für mich oberste Priorität hat, findet ihr dort auch die Gesundheitsanalysen der beiden Eltern und ihrer Verwandtschaft. Beide sind bei MyDogDNA getestet und die Verpaarung hat einen erwarteten GHI von 100 (mehr zum GHI hier).
Enzo: klick
Lori: klick
Den A-Wurf sowie Oma Enya (vetpet Bo) findet ihr ebenfalls auf dieser Seite unter “Unsere Hunde”, “Erfolge” und eben mit einem Klick auch unter “Welpen – A-Wurf“.
Einen Einblick in unser Zusammenleben mit den Hunden und die Entwicklung unserer Welpen gewähren wir zusätzlich auf Facebook.
Mehr Informationen zum geplanten D-Wurf werden hier folgen.

IMG_4073

Da es bereits einige Reservierungen gibt, empfiehlt sich eine rechtzeitige Kontaktaufnahme noch vor dem Wurf. Längere Wartezeiten auf einen Welpen sind bei uns einzuplanen, ich züchte nur in sehr kleinem Rahmen, dafür mit höchsten Ansprüchen an Eltern, Aufzucht und neue Familien.

Mehr zur Aufzucht findet sich unter “Informationen zu Würfen”.

IMG_4988

Solltest du aktuell auf der Suche nach einem Welpen sein, empfehle ich, mit den verschiedenen Zuchtverbänden Kontakt aufzunehmen. ÖKWZR für Österreich, WWCS für die Schweiz, DWZRV oder WCD für Deutschland etc.
Außerdem möchte ich jedem Interessenten den folgenden Artikel ans Herz legen: “Augen auf beim Welpenkauf – Gedanken zur Züchterwahl”